• Recklinghausen Hoheward
  • Busch Cordes Recklinghausen Kirchturm
  • Busch Cordes Recklinghausen Krankenbett
  • Busch Cordes Recklinghausen Stadion Sitze
  • Busch Cordes Recklinghausen Arbeitsgericht
  • Busch Cordes Recklinghausen Fussball Schuhe

Veränderung


Zum 1. September 2019 haben sich Rechtsanwältin Dorothee Cordes und Rechtsanwalt Golo Busch der Kanzlei Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte mit Büros in Hamm, Münster, Osnabrück und Berlin angeschlossen. Rechtsanwältin Cordes und Rechtsanwalt Busch haben dort die Leitung des Fachbereichs Arbeits- und Sozialversicherungsrecht übernommen.

Unsere Seminare in Münster finden, wie angekündigt, statt.

Sie erreichen uns nun unter den folgenden Kontaktdaten:

Wolter Hoppenberg
Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Münsterstr. 1 – 3, 59065 Hamm

Telefon 02381 92122-431
Telefax 02381 92122-7170

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Bundessozialgericht: Pflegekräfte in stationären Pflegeeinrichtungen sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig

Pflegekräfte, die als Honorarpflegekräfte in stationären Einrichtungen tätig sind, sind in dieser Tätigkeit regelmäßig nicht als Selbstständige anzusehen, sondern unterliegen als Beschäftigte der Sozialversicherungspflicht. Dies hat der 12. Senat des Bundessozialgerichts heute entschieden

Weiterlesen ...

Bundessozialgericht: Honorarärzte im Krankenhaus sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig

Ärzte, die als Honorarärzte in einem Krankenhaus tätig sind, sind in dieser Tätigkeit regelmäßig nicht als Selbststänidge anzusehen, sondern unterliegen als Beschäftigte des Krankenhauses der Sozialversicherungspflicht. Dies hat der 12. Senat des Bundesgerichts heute entschieden.

Weiterlesen ...

Bundesverwaltungsgericht: Arbeitszeitgesetz auf Erzieher in Wohngruppen mit alternierender Betreuung anwendbar

Das Arbeitszeitgesetz ist auf Erzieher anwendbar, die im Rahmen der sogenannten alternierenden Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Wohngruppen tätig sind. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute entschieden.

Weiterlesen ...
golo busch dorothee cordes

Unsere Seminare

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen